Daniel Steiner

Dunkelblau riecht salzig, gelb schmeckt bitter. #07

Daniel Steiners Blick zeigt fast immer eine Momentaufnahme.
Er spürt Situationen nicht nur in seiner Geburtsstadt Wien, sondern auch auf seinen Reisen auf. Er nähert sich den urbanen Szenerien und Menschen oftmals über einen direkten Dialog. Steiner fotografiert ausschließlich mit analogen Kameras. Für ihn ist das Negativ das Original und nicht reproduzierbar.

Für Daniel Steiner reichen wir als Zwischengang:
Fischstäbchen 2020

Daniel Steiner wurde 1985 in Wien (AT) geboren.
Seit 10 Jahren fotografiert er mit der analogen Kamera in den Straßen von Wien und auf seinen Reisen. Er lebt und arbeitet als Koch in Wien. 

Bisherige Ausstellungen

Laura Põld

Dunkelblau riecht salzig, gelb schmeckt bitter. #09

1.09. bis 30.10.2021

Laura Pirgie

Dunkelblau riecht salzig, gelb schmeckt bitter. #08

19.05.2021 - 31.07.2021

Edin Zenun mit Daniel Stuhlpfarrer

Dunkelblau riecht salzig, gelb schmeckt bitter. #06

25.02.2020 - 24.06.2020

Rudi Rapf

Dunkelblau riecht salzig, gelb schmeckt bitter. #05

19.11.2019 - 22.02.2020

Denis Mähne

Dunkelblau riecht salzig, gelb schmeckt bitter. #04

10.09.2019 - 26.10.2019

Karoline Dausien

Dunkelblau riecht salzig, gelb schmeckt bitter. #03

28.05.2019 - 26.06.2019

Anya Triestram

Dunkelblau riecht salzig, gelb schmeckt bitter. #02

02.04.2019 - 25.05.2019

EY Simona Donosa und William Knaack

Dunkelblau riecht salzig, gelb schmeckt bitter. #01

05.02.2019 - 30.03.2019